Bravo, Alex!

Alex Gritsch hat’s geschafft! Ticket nach Tokio

Der lange Atem hat sich gelohnt und das Olympia-Ticket ist nach WM-Bronze in der Tasche. Am Montag, den 14. Juni, wurde Alex zusammen mit BGM Stefan Rueland, Alt-BGM Rudolf Köll und Gemeindevertretern von einer Abordnung spalierstehender Sportunionler/Innen und Mitgliedern des Behindertensportvereins gefeiert.

Die jüngste Erfolgsliste des Tårreter Handbikers lässt sich so zusammenfassen:

Platz 6 beim Weltcuprennen in Belgien

Platz 3 bei der EM in Oberösterreich

Vizestaatsmeister im Einzelzeitfahren

Bronze bei der WM in Portugal

Hut ab vor deiner Leistung, Alex! Die Sportunion freut sich mit dir und wird im Sommer mitfiebern, wenn du in Japan an den Start gehst!

Das könnte dich auch interessieren...

Willkommen daheim, Alex!

Bürgermeister Stefan Rueland, Alt-Bürgermeister und Ehrenzeichenträger ÖR Rudolf Köll, SU-Tirol Präsident Günther Mitterbauer, DDr. Herwig van Staa und Ski-Olympiasieger Benni Raich gaben sich beim Musikpavillon die Ehre, dem erfolgreichen Handbiker und seinem Team zusammen mit der Sportunion Tarrenz und dem Behindertensportverein einen würdigen Empfang zu bereiten.